Alle packen mit an

Kirche ist Familie Gottes. In der Familie trägt man gemeinsam die Lasten des Alltags. Bei uns ist fast jeder irgendwo praktisch als Helfer beteiligt, um die Gottesdienste mit zu gestalten. Ein gut durchdachter Plan macht es möglich, dass sich die verschidenen Aufgaben auf einige Dienst-Teams verteilen. Folgend sind diese Dienste vorgestellt:

Lobpreis: Lobpreisteams wechseln sich jede Woche ab, üben samstags und vor dem Gottesdienst.

Gastfreundschaft:
 Sechs Gastfreundschafts-Teams sorgen sonntags für Begrüßung, Platzanweisung, Gespräche mit Gästen, bereiten Kaffee vor und spülen im Anschluss.

Technik: Tontechnik ist inzwischen eine echte Herausforderung für junge Leute. Vom richtigen Zusammenstecken der Kabelverbindungen bis hin zur guten Aussteuerung – ein Feld für Jüngerschaft und Berufsperspektive. Hier wachsen neue Teams heran.

Media: Der liebe Overheadprojektor hat längst dem Multimediatisch Platz gemacht. Beamer-Bedienung, Ton-Aufname, CD-Kopieren, MP3 auf Server laden u.s.w., Arbeiten die am Rande laufen und doch viel Zeit in Anspruch nehmen.

Kinderdienst: Fünf Kindergruppen werden Sonntag für Sonntag jeweils von mindestens zwei Mitarbeitern betreut.

Hier ein Danke an alle, die sich so treu engagieren!

drucken